Honua Hawaiian Skincare – spread the Aloha Spirit

 

*Werbung in Zusammenarbeit mit Honua Hawaiian Skincare*

Heute freue ich mich ganz besonders, euch eine Beauty-Marke aus Hawaii vorstellen zu können. Ihr wisst ja, mein Name ist hawaiianisch und ich habe eine ganz besondere Liebe zu den Inseln entwickelt. Und jetzt darf ich euch sogar etwas Aloha Spirit zeigen – und zwar Honua Hawaiian Skincare, denn ich habe das Aloha Youth Serum und das Olena Oil testen dürfen.

Aber zuerst ein wenig zu Honua und der Idee hinter der Marke.

Honua ist eine vegane, cruelty free und nachhaltig produzierte Hautpflegeserie. Die Marke ist aufgebaut auf den hawaiimanischen Grundprinzipien, dass Land und Geist zusammenarbeiten und den Aloha Spirit in die Welt verbreiten. Die enge Verbindung zu den Wurzeln Hawaiis spiegelt sich in der Mission der Marke wieder, die mit regionalen Lieferanten zusammenarbeitet, nachhaltig  mit Windenergie produziert und einen bestimmten Erlös an die örtlichen Organisationen abgibt.

Die Verpackung ist mit vielen schönen Nachrichten verziert, erklärt den Aloha Spirit, die verschiedenen Inhaltsstoffe und deren Wirkung. Untermalt mit hawaiimanischen Worten wird der Aloha Spirit so in die Welt hinausgetragen. Dabei soll die Box daran erinnern, sich selbst zu lieben und für sich selbst zu zelebrieren.

Aloha Youth Serum – feuchtigkeitsspendend und besteht aus Lena (hawiianischer Kurkuma, wirkt entzündungshemmend), Noni (anti Aging und reich an Vitamin C), Ila Kukui & Kamani (hawaiianische Öle, unterstützen Collagenproduktion und feuchtigkeitsspendend). Die Verpackung beschreibt die verschiedenen Inhaltsstoffe, die Mission der Marke und Herstellung. Ich habe das Serum in Verbindung mit meinem Dermaroller genutzt. Einmal die Woche nutze ich diesen Dermaroller abends und trage danach das Serum auf. So kann es über Nacht gut einwirken und arbeiten. Ich finde, es riecht wirklich angenehm tropisch und am nächsten Morgen sah ich immer sehr erholt aus.

Olena Oil – für den Glow und gegen Hautirritationen. Besteht aus Olena (Wurzel gegen Akne, Sonneneinwirkungen, Hautirritationen usw.), Noni (anti Aging und reich an Vitamin C), Kukui & Kamani (hawaiianische Öle, unterstützen Collagenproduktion und feuchtigkeitsspendend). Auch hier ist die Verpackung wieder wie eine Blüte, die sich öffnet, konzipiert und beschreibt ganz genau, wie das Öl hergestellt wird und was der Aloha Spirit überhaupt ist. Das Öl habe ich mit einer Gesichtsmassage verbunden und es schön in die Haut nach dem Duschen/Baden einmassiert. Außerdem kann man es als Grundlage zur Sonnenmilch nutzen, um die Haut zusätzlich zu pflegen.

Ich bin nach wie vor von beiden Produkten begeistert und hoffe ihr habe den Aloha Spirit angemessen mit euch teilen können. Überzeugt euch selbst, wie liebevoll diese Produkte hergestellt werden und was sie für eure Haut tun können.

Mahalo

*Sponsored post in collaboration with Honua Hawaiian Skincare*

Today I am very excited because I can show you a cosmetic brand from Hawaii. As you know, my name is Hawaiian and I have a certain connection to these pacific island. Now I can finally show you some Aloha Spirit because I tested Honua Hawaiian Skincare, more particular the Aloha Youth Serum and the Olena Oil. 

But first let us have a closer look ad Honua and the philosophy behind the brand, shall we?

Honua is a vegan, cruelty free and sustainable produced skincare brand. The brand is build on the Hawaiian principles that country and spirit work together and spread the Aloha Spirit around the world. This close connection to the roots of Hawaiian culture are portrayed in the mission of the brand. Honua works with local suppliers, uses wind energy for production and donates to local foundations. 

The packaging is designed with little messages that explain the Aloha Spirit and give more details about the single ingredients and their effects. The packaging also uses Hawaiian words in order to spread the Aloha Spirit into the world. The box also reminds us to love ourselves and to celebrate life. 

Aloha Youth Serum – a hydrating serum consisting from Lena (Hawaiian turmeric with anti-inflammatory effects), Noni (anti aging and rich of Vitamin C), Ila Kukui & Kamani (Hawaiian oils, support collagen production and hydrate your skin). The packaging describes the ingredients and the mission of Honua Skincare, as well as production. I used the serum in connection with a derma roller once a week in the evening. After having used the derma roller I applied the serum, so that it was able to work during the night. I love the smell of it. And the next morning I looked totally relaxed, just like after a short Hawaiian vacation. 

Olena Oil – for the glow of your skin and against skin irritations. Consisting of Olena (root against acne, sun damaging effects, skin irritations etc.), Noni (anti aging and rich of Vitamin C), Ila Kukui & Kamani (Hawaiian oils, support collagen production and hydrate your skin). Again the packaging works like a flower that opens up and shows the oil inside. It describes the ingredients in a detailed way, as well as production and the Aloha Spirit. I used the oil in connection with a skin massage once a week after taking a shower, because the pores are open and happy to get extra care. It is also a base that you can use with your sunscreen as it will nutrition your skin in the sun and give some extra care and protection.  

I have become a fan of the products and hope that I was able to share the Aloha Spirit with you today. Convince yourself how much love these products have and find out, how they can help your skin. 

Mahalo

One Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s