Lovely Day Botanicals

*Werbung in Zusammenarbeit mit Lovely Day Botanicals*


“Clean Beauty” ist das Konzept von Lovely Day Botanicals – dem Skincare Label aus Berlin. Die Marke verzichtet auf kritische, synthetische Inhaltsstoffe, tierische Zutaten, höhere Dosierungen von Alkohol, aggressive ätherische Öle und umweltbelastende Verpackungen.

Was drin ist? Reizarme, pflanzenbasierte Formulierungen aus dem Labor, wie zum Beispiel Hyaluronsäure, Vitamin B3 oder Fruchtsäuren.

Ich habe das Lovely Day Mermaid After Sun Spray und das Hyaluron + Bloom Nectar getestet. In dem Nectar sind Aloe Vera enthalten (liebe ich) und etwas Neues für mich Hibiskus Extract. Hibiskusblüten sind wunderschön und Hibiskustee habe ich auch schon getrunken, aber dass die Pflanze gut für die Haut ist, wusste ich nicht. Das Nectar habe ich immer abends vor dem Schlafen aufgetragen. Die Wirkstoffe können so über nacht wirken und arbeiten und am nächsten Tag hat man eine ganz tolle Haut.

Das Mermaid Spray habe ich auch dem Solarium ausprobiert (da leider der Herbst da ist). Ich war vor kurzem krank und habe mir mal 20 min. künstliche Sonne gegeben (an sich bin ich kein Fan davon, aber zweimal im Jahr darf man das). Das Spray ist sehr schnell eingezogen, hat angenehm gerochen und die Haut auf jeden Fall gepflegt. Grade nach dem Solarium finde ich die Haut immer sehr trocken und das war der perfekte Helfer für mich.

Lovely Day bietet im Online-Shop auch ganz tolle Masken an. Einfach mal durchklicken und etwas ausprobieren. Die Produkte sind vegan.

Lovely Day engagiert sich im Tierschutz, keine Tierversuche haben für die Herstellung der Produkte stattgefunden. Es wird 5% des Onlineumsatzes an Tierschutzorganisationen gespendet (ihr dürft ihnen sogar Vorschläge senden, an welche Organisation gespendet werden soll).

Der Onlinevertrieb ist das Steckenpferd von Lovely Day Botanicals, lange Distributionsketten sollen so vermieden und die Premium Kosmetik kann so zu fairen Preisen angeboten werden. Also ihr Lieben denkt dran: “vegan” oder “nachhaltig” heißt nicht, dass ihr auf etwas verzichten müsst, sondern vielmehr könnt ihr bewusster hochwertige Produkte wählen und euren Teil zum Umweltschutz beitragen.

lovelydaymaliakeana1
Lovely Day Cosmetics Malia Keana

*Sponsored post in collaboration with Lovely Day Botanicals*


“Clean Beauty” is the concept of Lovely Day Botanicals – the scincare label made in Berlin, Germany. The brand only uses natural ingredients and waives critical, synthetic or animal igredients, higher doses of alcohol or aggressive oils and uses very light packaging. 

Whats in their products? Natural, plant based ingredients like hyaluronic acid, Vitamin B3 or fruit acids. 

I tried the Lovely Day Mermaid After Sun Spray and Hyaluron + Bloom Nectar . The nectar consists of Aloe Vera (which I love) and something new for me – hibiscus extract. Hibiscus flowers are so beautiful and I already tried hibiscus tea, but that the plant is actually good for your skin is something new for me. I used the nectar before going to bed so that it can work during the night. On the other day my skin looked refreshed and renewed. 

I tried the Mermaid Spray after the tanning salon (it was very cold and already fall time). I was actually a bit sick at that time and I thought 20 min. of artificial sun are ok (I am not a fan, but two times a year are ok). The spray felt very nice on my skin, was absorbed very quickly and definitely hydrated my skin. Especially after tanning my skin feels a bit dry and so the spray was perfect for me and just the extra care that I needed. 

Lovely Day also offers great skincare masks in their online shop. Just try them out, they are vegan as well. 

Lovely day is also actively involved in animal care. The products are cruelty free and 5% of the sales of the online shop are being donated to an animal care organization (you can even propose some via email). 

The online shop is a big plus of Lovely Day Botanicals, because they don’t want to use long distribution chains but rather offer premium skincare with affordable prices. So keep in mind: “vegan” or “sustainable” does not mean that you have to have to give up on expectations but rather choose wisely which products you want and which will help to build a greener future. 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s