Ich packe meinen Koffer und nehme mit … – *Werbung*

In freundlicher Zusammenarbeit mit Street One 


Für mich stehen bald ein paar Tage Sommer Urlaub an und zwar geht es nach „Bella Italia“. 

Und als Frau stehe ich wie jedes Jahr vor der Herausforderung – was packe ich ein? Wie viele Looks? Nicht zu viel, nicht zu wenig. 

Im Sommer bin ich immer ein großer Fan von Marine Looks. Sie sind zeitlos und passen ganz besonders gut ans Meer. Der Streifenlook blau-weiß ist mein Highlight und lässt sich immer gut mit simplen Basics kombinieren. Außerdem sieht der Marine Look mit Sneakern sportlich und mit Sandalen elegant aus. 

Maritime Styles passen für mich einfach immer zu Urlaub – Meer – Sonnenuntergang am Strand und laue Sommernächte. 

Ein weiteren Look, der im Urlaub nicht fehlen darf sind für mich casual Looks.

Understatement und lässig cool lautet hier die Devise. Bequem und locker und entweder Akzente mit Schmuck oder ein schöner Blazer zu der lockeren Shorts und dem Tank Top in weiß. 

Und wenn wir jetzt dabei sind zeige ich euch einmal meine absoluten Favorite-Pieces aus dem Street One online Store: 

Ich liebe Tank Tops mit Schulterpostern – sophisticated und auch hier ist mein Marine Look zu sehen mit einer Jeans (Shorts) und roten Lippenstift geht’s los Italien erkunden. 


Was haltet ihr von diesem Streetstyle-Kleid? Lässig und cool mit Sneakern und mit etwas höheren Sandalen der perfekte Dinner Look
Und auch hier – man merkt gar nicht, dass ich ein Maritim Look Fan bin ;)

Und nun noch ein weiteres Piece, was diesen Sommer mehr Beachtung bekommen hat – Leinen. 

In diesem Fall ein super schicker und lässiger Leinen Blazer in blau weiß. Der geht als lässiger Sight-Seeing Look aber auch zum Sundowner im Lido am Strand.

Warum ich ein Leinen Fan bin?

Leinenstoffe sind qualitativ sehr hochwertig und fein gewebt. Die glatte, leichte Faser schließt demnach wenig Luft ein und der Stoff ist somit sehr atmungsaktiv, schweißmindernd und schmutzabweisend. Muss ich mehr sagen? Der perfekte Stoff für den Sommer und schon seit Jahren immer wieder in der Mode wiederzufinden. 

Meine Packliste: 

Wenn ich mich also auf ein paar Kleidungsstücke begrenzen müsste, wären es definitiv diese: 

1 weißes Shirt

1 Jeansshorts

1 Leinenblazer

1 Maritim Kleid

Daraus kann ich Looks untereinander kombinieren und mit den passenden Schuhen und Schmuck den Look Dinner-tauglich machen. 

Und hier noch mein absolutes Highlight aus dem Street One Store

In diese rote Paperbag Bermuda hab ich mich einfach verliebt

Was darf in eurem Koffer nicht fehlen?

Kommentar verfassen, bitte beachte dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden/Leave a comment - please keep in mind that personal data will be stored if you comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.